Areal West

Areal West

Zitat Website: „Unter touristischen Aspekten ist zudem ein Hotel Bestandteil der Planungen. Eine schrittweise Belebung des alten Fischereihafens könnte wasserseitig das i-Tüpfelchen für eine lebenswerte und erfolgreiche Quartiersentwicklung darstellen.“

Wasserseitige i-Tüpfelchen sind genau das, was dem Anwohner fehlt.

Insgesamt Bruttogeschossfläche ca. 27.000 qm, (Büroflächen (25-30%), Gewerbe- und Kühlflächen (20%, 11%), Wohnungen (15%) und ein Hotel)
350 bis 400 Stellplätze für Pkw
Kosten: ca. 55 bis 60 Millionen Euro
Bauherr: Fischereihafenentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG

Quellen:

Abbildung: http://www.fischmarkt-hamburg.de/html/architekturwettbewerb.htm
http://www.altona.info/2010/07/fischmarkt-altona-areal-west-soll-perlenkette-vollenden/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s