Archiv der Kategorie: Hamburg

4 Beispiele: Leerstand statt Blick auf die Elbe

Advertisements

Veröffentlicht unter Bebauung Hamburg, Elbwanderweg, Hamburg, Hamburg-Altona, Sichtachsen, Sichtachsen Wanderweg | Kommentar hinterlassen

Dem Vandalismus zum Opfer gefallen:

Veröffentlicht unter Elbwanderweg, Hamburg, Hamburg-Altona, Neuigkeiten, Sichtachsen, Sichtachsen Wanderweg | Kommentar hinterlassen

Blick auf Cruise Center Altona 09.02.2011

Veröffentlicht unter Bebauung Hamburg, Elbwanderweg, Hamburg, Hamburg-Altona, Neuigkeiten, Peter Pech, Sichtachsen, Sichtachsen Wanderweg | Kommentar hinterlassen

Bund der Steuerzahler zum Cruise Center Altona

„Leinen los! für Kostensteigerungen“ Wenn es um die Durchsetzung politisch gewollter Leuchtturmprojekte geht, umschifft der Hamburger Senat zwingend erforderliche Nachweise zur Wirtschaftlichkeit indem er ein ’städtisches Unternehmen zur Realisierung von Bauprojekten‘ gründet. Neben unkontrollierten Kostenexplosionen verstößt diese Praxis auch gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung Hamburg, Elbwanderweg, Hamburg, Hamburg-Altona, Peter Pech, Sichtachsen, Sichtachsen Wanderweg | Kommentar hinterlassen

Weitere Perle der Kette online: Dockland

Es wird Zeit, die Lücken zu schließen. Dockland hat sich als Perle der Kette eingereiht: Hier zu finden >> Es gilt keinen Trend zu verpassen: Büro-Leerstand ist in! So auch im Dockland. Foto: 7. November 2010

Veröffentlicht unter Bebauung Hamburg, Elbwanderweg, Hamburg, Hamburg-Altona, Neuigkeiten, Peter Pech, Sichtachsen | Kommentar hinterlassen

Blick vom „Kleinen Balkon“

Ein Vergleich: Wenn sie nicht schon da wären, müssten wir sie erfinden – Die Sichtachsen.

Veröffentlicht unter Bebauung Hamburg, Elbwanderweg, Hamburg, Hamburg-Altona, Sichtachsen | 1 Kommentar

Sichtachsen Wanderweg in der FAZ

Ein sehr lesenswerter Artikel von Rainer Müller über die Elbbebauung (09.09.2010). In der Bevölkerung regt sich Unmut über die „Privatisierung des Elbblicks“. Zum Artikel >>

Veröffentlicht unter Bebauung Hamburg, Elbwanderweg, Hamburg, Hamburg-Altona, Peter Pech, Presse, Sichtachsen | Kommentar hinterlassen