Cruise Center Altona

Kreuzfahrtterminal AltonaKreuzfahrtterminal Altona

Zitat Website: „… dass das neue Prestigeobjekt die Sichtachse vom Altonaer Balkon auf die Elbe nicht behindern soll.“

Was der Prestigebau nicht schafft, werden die Luxusdampfer schon wuppen: 50 sollen pro Jahr anlegen.

Ein Liegeplatz mit 326 m Kailänge, für Schiffe mit einer Länge bis 300 m – 200 Parkplätze für Autos – 100 Kurzzeitparkplätze, – 20 Busspuren und Taxireihen

Kosten: 30 Millionen Euro (Stand 21.01.2009)
Bauherr: Fischereihafenentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG

Kleine Anfrage zur Belästigung der Anwohner (mit Antwort), Mathias Petersen, SPD: PDF
Zu Schadstoff-Emissionen durch Fährverkehr: Broschüre Bezirk Altona, Technisches Rathaus PDF

Quellen:

Abbildungen: Moka Studio, Architekten: Renner Hainke Wirth
http://www.hamburgcruisecenter.eu/de/content/altona
http://www.hamburg-web.de/magazin/artikel/Kreuzfahrtterminal-Anleger-England-Faehre-101005.htm
http://www.hamburg-tourism.de/themen-touren/hamburg-maritim/attraktionen-events/hamburg-cruise-center-2/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s