Dockland

Dockland

Zitat Website: „Das Besondere an diesem futuristischen Bauvorhaben ist, dass das Grundstück zum größten Teil auf der Wasserfläche geschaffen wird, die hierfür aufgeschüttet wird.“

Das Gebäude wird hoch gelobt und hat viele Preise gewonnen.

Das „gläserne Tor zur Stadt“ macht es transparent:
Nicht nur hier, in ganz Hamburg stehen mehr als 1,2 Mio qm Bürofläche leer.

25 Meter hoher Glasbau, 13.544 qm Bruttogeschossfläche, 6.500 qm Bürofläche
Kosten: ca. 30 Mio Euro
Ob der extra aufgeschüttete Damm, auf dem das Gebäude steht, schon eingerechnet wurde? Wer das bezahlt hat? Wir bleiben dran.
Bauherr: Robert Vogel GmbH und Co. KG
Fertigstellung: 2005

Quellen:

Abbildung 1: Peter Pech, Januar 2007
Hamburg Wiki
BRT Architekten
http://www.dockland-hamburg.de/intro.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s