Was Sie tun können

Reden Sie mit Freunden, Bekannten, Verwandten – viele wissen gar nicht was hier passiert!
Und mancher hat auch eine Idee …

Engagieren Sie sich in Initiativen oder unterstützen Sie diese.
(Siehe Links auf der rechten Seite dieser Website)

Aktiv können Sie Unterschriften gegen den Abriss der Elbtreppen sammeln.
Hier sollen vier der sechs Häuser abgerissen und durch achtgeschossige Wohngebäude inklusive zwei Etagen für Parkplätze ersetzt werden.
Mehr Informationen (altona.info)Download Unterschriftenliste
Unterschreiben können nur Menschen, die bei den Wahlen zur Bezirksversammlung Altona wahlberechtigt sind.

Bezirksversammlungen sind öffentlich
In Altona finden sie jeden vierten Donnerstag im Monat statt. 18 Uhr, Altonaer Rathaus.
Sie können hier in Erfahrung bringen, was nicht in der Zeitung steht.
Mehr unter: http://www.hamburg.de/bezirksversammlung-altona/

Der Planungsausschuss tagt ebenfalls öffentlich:
Jeden jeden 1. und 3. Mittwoch, 18 Uhr, Technisches Rathaus Altona
Planungsausschuss Altona

Selbst wenn Sie nicht wissen, was Sie dort wollen – Sie finden hier sicherlich Menschen, die Ihnen Tipps geben, wie Sie sich einbringen können.

Weitere Ausschüsse, Gemien und ähnliches finden Sie hier:
HamburgService: open Plenum

Nehmen Sie nicht alles hin!
Hinterfragen Sie, was in den Medien steht!

Advertisements